John Vincent Palatine

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Vincent Palatine (* 1958 in Schwandorf in der Oberpfalz) ist der Künstlername bzw. das Pseudonym des bayrischen Historikers und Journalisten Christian Friedrich Finze.

Leben[Bearbeiten]

Christian Friedrich Finze besuchte er das Landschulheim Marquartstein, wo er sein Abitur machte. Seine Arbeiten aus dem folgendem Studium der Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München sind heute vergriffen.

Im Jahr 2016 veröffentlichte er unter seinem Pseudonym das in Englisch verfasste "The Little Drummer Boy", den ersten Band einer geplanten Trilogie über Adolf Hitler und das Dritte Reich. Das Buch wird von Amadé Publishers vertrieben.

"The Little Drummer Boy" behandelt eine Einführung in den zentraleuropäischen Imperialismus vom Römischen Reich bis zu Bismarck, die Jugend Adolf Hitlers, die Vorgeschichte der Ersten Weltkriegs, die Operationen des Kriegs an den europäischen Fronten, den Zusammenbruch Deutschlands und die Entstehung der NSDAP bis hin zum Putschversuch des 8./9. Novembers 1923.

Die geplanten Bände II und III behandeln die Jahre zwischen 1924 und 1933 bzw. die Jahre 1933 bis 1939.

Christian Friedrich Finze lebt bei München und ist verheiratet.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • The Little Drummer Boy. Hrsg.: Amadé Publishers. Amadé Publishers, Odelzhausen 2016, ISBN 978-3-00-050788-5.

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg John Vincent Palatine bei Facebook
Blogger.svg Little Drummer Blog
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.