John Spedition

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Spedition GmbH
Logo - John Spedition
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Gründung 1945
Sitz Eichenzell, Fulda
Leitung Birgit Bergemann
Mitarbeiter 200
Branche Verkehr und Lagerei
Website www.john-spedition.de
Stand: 2016 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2016

Die John Spedition GmbH ist ein mittelständisches Speditions- und Logistikunternehmen, das national und international logistische Dienstleistungen zur Verfügung stellt.

Geschichte[Bearbeiten]

1993 gründete die John Spedition als einer von sieben Gründungsmitgliedern die CargoLine GmbH. Dieses Speditionsnetzwerk ist mit rund 70 Speditions- und Logistikunternehmen in 42 Ländern von Skandinavien über die GUS-Staaten bis in den Maghreb und von Portugal bis in den Nahen und Mittleren Osten vertreten. 47 dieser Partner befinden sich in Deutschland. Das Netzwerk besitzt 7.305 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 1,41 Mrd. € (Stand 2015). Durch die zentrale Lage in der Mitte von Deutschland sowie in der Mitte Europas betreibt die John Spedition für diese mittelstandsgeprägte Kooperation seit 1996 den nationalen und seit 2012 den internationalen Hub am Standort Eichenzell bei Fulda.

Produkte[Bearbeiten]

Das Logistikunternehmen bietet sowohl nationale als auch internationale Logistiklösungen an und offeriert dabei Dienstleistungen, wie Stückgut- und Systemverkehre, Teilladungsverkehr und Komplettladungsverkehr, Luft- und Seefracht sowie Verzollung, Warehousing und Dokumentenbearbeitung, an.

Weiterführende Informationen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.