Johannes Schrey

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johannes Schrey (*11. Mai 1852 in Beckrath, heute Mönchengladbach) war ein deutscher Missionar. 1875 trat er in das Seminar der Rheinischen Missionsgesellschaft Barmen ein, um als Missionar ausgebildet zu werden. Seine Lehrer waren D. Fabri und Von Rhoden. Schrey war Missionar in Si Bolga / Sumatra.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.