Jens Petersen (Lehrer)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jens Petersen (* 9. Dezember 1959 in Schleswig; Pseudonym: DJ Pearson) ist ein deutscher Schriftsteller und Lehrer.

Leben[Bearbeiten]

Jens Petersen studierte in Kiel, Flensburg und Salford/Manchester in England Englisch und Geographie für das Lehramt. Zwischen 1983 und 1989 war er Sänger und Texter der „Pearson Brothers Band“. Im Jahr 1989 gewann er mit seiner Band den Kleinkunstpreis der Stadt Flensburg. In den 1990er Jahren war er im Print-, sowie im Radiojournalismus tätig. Seit 1999 ist Petersen im Schuldienst des Landes Schleswig-Holstein. 2008 veröffentlichte er zwei sprach- und medienkritische Bücher. 2009 ergänzte er schließlich mit dem dritten Werk die "Sprachpanscher"-Trilogie.

Er ist in zweiter Ehe verheiratet, hat einen Sohn und einen Enkel.

Werke[Bearbeiten]

  • Live in Oeversee (Musik-CD mit der Pearson Brother$ Band), Pearson Records Schleswig 1989
  • Live über Kiel (Musik-CD mit der Pearson Brother$ Band), Pearson Records Schleswig 1989
  • Die Sprachpanscher. Tredition, Hamburg 2008. ISBN 978-3-940921-66-6.
  • Die Sprachpanscher (Hörbuch, Sprecherin: Juliane Ahlemeier), Hamburg 2008 ISBN 978-3-86850-054-7
  • Rettet der Deutsch! Tredition, Hamburg 2008. ISBN 978-3-86850-217-6
  • Verstrickt im Sprachdschungel - Deutsch für Fortschreitende Tredition, Hamburg 2009 ISBN 978-3-86850-431-6

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.