Jens-Michael Plaul

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jens-Michael Plaul (* 1. März 1960 in Weimar) ist ein deutscher Buchautor und Kunstsammler.

Leben[Bearbeiten]

Plaul ist niedergelassener Zahnarzt in Weimar. 1999 veröffentlichte er ein Buch über der Maler Max Oehler (Maler). 2013 folgte ein Buch über Maler mit Bezug nach Weimar in den Künstlerkolonien Schwaan, Ahrenshoop, Hiddensee und Usedom an der Ostsee. Er besitzt eine umfangreiche Gemäldesammlung und hat Teile dieser dem Weimarer Verein EducationThroughArt e.V. als Leihgabe zur Verfügung gestellt.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Max Oehler: Auf den Spuren eines Landschaftsmalers in Nachfolge der Weimarer Malerschule, Gebundene Ausgabe, Arbeitskreis Stadtgeschichte Blankenhain; Auflage: 2., Aufl. (Juli 2009)
  • Von Weimar an die See: Weimar und die Malerkolonien an der ostdeutschen Ostseeküste Bilder einer Sammlung, gebundene Ausgabe, Arbeitskreis Stadtgeschichte Blankenhain; Auflage: 1. ( Januar 2013)

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.