Jenny Elvers-Elbertzhagen (* 11. Mai 1972 in Amelinghausen) ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin.

LebenBearbeiten

Jenny Elvers wurde erstmals mit 18 Jahren als Heidekönigin des Heideblütenfestes von Amelinghausen bekannt. Sie besuchte mehrere Schauspielschulen. 1995 sorgte sie über eine frivole Nebenrolle in der Komödie Männerpension von Detlev Buck für ausgiebige Berichterstattung der Boulevard-Presse. Später folgte eine freizügige Fotostrecke mit ihrem damaligen Liebhaber Heiner Lauterbach. Mit dem Big Brother-Kandidaten Alex Jolig hat sie einen Sohn. Seit 2003 ist sie mit ihrem Manager Goetz Elbertzhagen verheiratet.

Nach einigen Zwischenstationen als Moderatorin z.B. ab 2005 im Homeshoppingkanal RTL Shop spielte sie in einigen Theaterrollen und wurde gelegentlich auch von den Kritikern gelobt.

2007 nahm sie an der Tanz-Show Let’s Dance teil, schied aber schon in der ersten Runde aus. Außerdem hat sie mindestens zwei Singles veröffentlicht.

Ein internationaler Spielfilm mit ihr als Leni Riefenstahl soll noch 2012 in die Kinos kommen. Im August 2012 war sie Teilnehmerin an Star Race im Team Blond mit Mirja du Mont.

WeblinksBearbeiten

Jenny Elvers (2008). Foto von Stuart Mentiply
Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.