Jan-Moritz Lichte

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jan-Moritz Lichte (* 12. Januar 1980 in Kassel) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger -trainer.

Jan-Moritz Lichte

Jan-Moritz Lichte 2012

Spielerinformationen
Geburtstag 12. Januar 1980
Geburtsort KasselDeutschland
Größe 189 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
0000–1998 KSV Baunatal
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1998–2007
2007–2009
KSV Baunatal
SC Paderborn 07 II
[1] 207 (min. 3)
Stationen als Trainer
2009–2011
2011–2012
2012–
SC Paderborn 07 (Co-Trainer)
FC St. Pauli (Co-Trainer)
Bayer 04 Leverkusen (Co-Trainer)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Lichte begann seine aktive Karriere in der Jugend des KSV Baunatal. 1998 schaffte er den Sprung in die erste Mannschaft. In neun Spielzeiten spielte Jan-Moritz Lichte 207-mal in der viertklassigen Oberliga Hessen. Zur Saison 2007/08 wechselte Lichte zur zweiten Mannschaft des SC Paderborn 07. Im April 2009 beendete Jan-Moritz Lichte im Alter von 29 Jahren seine aktive Karriere.

2008 schloss er sein Studium der Sportwissenschaften an der Universität Paderborn mit 1,0 ab.[2]

2011 absolvierte er seine Prüfung als Fußballlehrer als Lehrgangsbester.[3] An dem Lehrgang an der Hennes-Weisweiler-Akademie nahm er zusammen mit Sascha Lewandowski teil.[4] Seit der Saison 2012/13 ist er Co-Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. dort erhielt er einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option.[5][6]

Weblinks[Bearbeiten]

  Commons: Jan-Moritz Lichte – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]