Jürgen Ryżek

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jürgen Ryżek (* 6. Oktober 1949 in Wuppertal) entwickelte als Life Coach das Sensitive Life Coaching, eine Methode zum Personal Coaching in Bewegung. Er lehrt den Yang-Stil der inneren Kampfkunst Taijiquan.

Leben[Bearbeiten]

Jürgen Ryżek lebt und arbeitet am Starnberger See und in München.

Taijiquan[Bearbeiten]

Auf der Suche nach einer kunstvollen Bewegung, die kraftvoll ist und zugleich seinen meditativen Bedürfnissen entgegenkam, fand Jürgen Ryżek 1980 zur Kampfkunst Taijiquan. Traditionelles Taijiquan (Yang-Stil) bei Kobayashi seit 1980. Zen und daoistische Meditation seit 1975. Qigong seit 1985.

Weblinks[Bearbeiten]

Ausgewählte Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Als Autor

Als Herausgeber

  • Geflechte. Zeitschrift für Literatur und Grafik. 1984-1988 (vergriffen)
  • Marianne Ryżek: Über K. Auf der Suche nach der Wahrheit. 20 Gespräche über Krishnamurti. Eurasburg (Edition Geflechte) 1985 (vergriffen)
  • Karl Wilhelm: Wandlung durch Einsicht. Erfahrungen und Konsequenzen aus einem Öko-Dorf-Versuch in den 20-er Jahren. Eurasburg (Edition Geflechte) 1988 (vergriffen)
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.