Jörn Heisterberg

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jörn Heisterberg ist seit 1989 staatlich geprüfter Schauspieler, hatte seit 1972 Auftritte in Theater, Film und Fernsehen und war auch in Hörspielproduktionen und als Synchronsprecher tätig. Von 1972 bis 1975 lernte er klassische Gitarre bei Ronny Zucker in der Musikschule Armin Schneider in Hamburg-Barmbek. Beim Hamburger Bluesgitarristen Rainer Baumann 1986 bekam er den Rest des Wissens zum Bühnenfachmusiker (certificated by David Anchondo to Jörn Heisterberg, 1986, Hamburg-Eppendorf) und spielte dann in Rockbands im Studio und live, u.a. auch in Cover-Bands wie „Bon Scott“ und „Bowie Cover“ (see him at youtube).

Im TV-Film „Dem Himmel sei Dank“ spielte er die Rolle des „Fritz“.

Filmographie[Bearbeiten]

  • 2005: Dem Himmel sei Dank

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.