Isartaler Holzhaus

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Firma ISARTALER HOLZHAUS ist ein bayerisches Traditionsunternehmen mit mehr als 80 Jahren Bauerfahrung. Der Firmensitz befindet sich in Holzkirchen in Oberbayern. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von hochwärmegedämmten Fertighäusern. 80 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von etwa 12 Millionen Euro.

ISARTALER HOLZHAUS
Rechtsform GmbH & Co KG
Gründung 1924
Sitz Holzkirchen / Oberbayern
Leitung A. Inselkammer
Mitarbeiter 80
Umsatz ca. 12 Mio. €
Branche Holz-Fertighäuser
Website [http://www.isartaler-holzhaus.de www.isartaler-holzhaus.de [1]]


Inhaltsverzeichnis

Geschichte:[Bearbeiten]

Zwei Münchner Architekten gründeten in den frühen 1920er Jahren in der Bruderhofstraße in München, also im "Isartal", das Unternehmen ISARTALER HOLZHAUS. Die Firma sollte in Zukunft Häuser aus Holz für ein gesundes Wohnklima bauen.

Die Firma wurde 1924 in das Handelsregister eingetragen. Anfang der dreißiger Jahre wurde der Raum für die Fertigung in der Bruderhofstraße zu eng. Deshalb erwarb man das große Gelände der Bergersäge in Holzkirchen. 1934 konnten die neu gestalteten Räume bezogen werden.

Heute gehört ISARTALER HOLZHAUS zu den Unternehmen der Familie Inselkammer. Zu diesem Firmenverbund gehört neben ISARTALER HOLZHAUS auch die Brauerei Aying sowie das Platzl Hotel München.

Die Firma ISARTALER HOLZHAUS ist in der Gütegemeinschaft deutscher Fertigbau e.V. Das RAL Gütezeichen für Holzbauteile gewährleistet die Einhaltung der Gütebedingungen und berechtigt das Bauprodukt mit dem Übereinstimmungszeichen (Ü-Zeichen) zu kennzeichnen.


Produktpalette und Lieferradius:[Bearbeiten]

Das Unternehmen fertigt jährlich ca. 25 Häuser. Hauptabsatzgebiete sind Süddeutschland, Österreich und Norditalien.

Das Kerngeschäft des Unternehmens ist die schlüsselfertige Produktion und Errichtung von ökologischen Energiesparhäusern, die individuell von der hauseigenen Architekturabteilung geplant werden.

Das „6-Sterne Umwelthaus“ von ISARTALER HOLZHAUS erreicht Passivhausqualität. Diese Häuser sind mit diffusionsoffener Klimawand, 3-Scheiben Isolierverglasung (U-Wert: 0,7 W/qm/K), zweischaliger Deckenkonstruktion (Duo-Decke) und Zimmermannsdach mit doppelter Eindeckung ausgestattet.

Seit mehr als 10 Jahren ist die Firma ISARTALER HOLZHAUS auch als Generalunternehmen für die Umsetzung größerer Bauprojekte tätig.

Weblinks:[Bearbeiten]

Website der ISARTALER HOLZHAUS GmbH & Co KG [2]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

  Unternehmens-Wiki: Isartaler Holzhaus


Weitere Unternehmen:
Austromotion, CacheLogic, Carbon-Scout, Climate Exchange, Clinic-Master professional, Coda Audio, Comartis, Computer Aided Consulting, CONET Technologie, Consinto GmbH, Cosmo-ID, CustomerCall GmbH, Dapm, Darss Records, Deutsche Armaturen Leipzig, DJE Gruppe, Dominic Schindler Creations, Doriff, Dreistern, E.qua, EDarling, Ehorses, EKO Group, ELO Digital Office, Empolis, Ergonamik, Eteleon, Euromovers, Fahrradindustrie, Fairvermittelt, FG Finanz-Service AG, FIMA Maschinenbau, Finanzring, Findoo, Forward2business, Franz Binder (Unternehmen), GEMINI Rhein-Sieg e.V., Gentics, Geroldinger, Giacomo Records, Givova, Global Enterprise Challenge, Global Pharma Health Fund, Great M-Media, Hamburger Kinderstube, Helbako, Hellux, Hemas Hege Erntemaschinen Singwitz, Hkl-verlag, Hogan Lovells, Homöopharm AG, HSL Logistik GmbH, IEW Industrial Equipment Westendorff, ImmoVerlag, INCOM Storage GmbH, Innovative Hospital, Institut für Multimediatechnik, Institut für Unternehmensführung (ifu-Bochum), International Informatics, IXenso, Jacaranda Recruitment, Käsch GmbH, Krefft Großküchentechnik, Kreiskrankenhaus Osterholz, KTW Software & Consulting, Kurdistan Airlines, Lyoness Holding Europe AG, Machintelligence, Maxa, Medicus felix, MEGA International, Museum Corner, Nash Technologies GmbH, NESTOR Fonds, Neutron games, Noiseworks Records, Nomis, Phiten, Phonak Hearing Systems, Piller Industrieventilatoren, Plambeck (Wohnungsunternehmen), PlusForta GmbH, Ray Sono, Research Center Pharmaceutical Engineering, Rhein-main-aktuell, Rosavia, SAOL, Selected Services GmbH, Seneca Corporate Finance GmbH, SensorDynamics, Silver Atena, Silver Style Entertainment, Sourcag, Spira (Footwear), Stainer Schriften & Siebdruck, Swiss Express (Luftfahrt), Swisslab, Symple system, Syndicate Brand & Corporate Design AG, T.A. Cook, Tafa Air, Tardis (Unternehmen), TechniData AG, TechnoTrend Görler, Tecis Finanzdienstleistungen, Telemotive, The Games Company, Triangle Venture Capital Group, Trocal, Ubitexx, ULC Technologies, Veybach-Center, Visual Merchandising Initiative, Weleda Naturals, Wind sportswear

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.