Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die ias Stiftung wurde 1977 mit Sitz in Karlsruhe gegründet. Zweck der Stiftung ist „die Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit und Sicherheit des Menschen am Arbeitsplatz, in der Umwelt und im privaten Bereich."

Die ias Stiftung ist das Dach der Unternehmen der ias-Gruppe. Diese ist ein Anbieter für Lösungen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Zu den Kunden der Unternehmensgruppe gehören Unternehmen aus dem Mittelstand und internationale Großunternehmen. Hauptkunde ist die Deutsche Bahn AG, aus deren früheren medizinisch-psychologischen Bereichen die heutige ias Aktiengesellschaft hervorging.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.