IVestos

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schraubenschlüssel-Symbol Dieser Artikel oder Abschnitt ist werbend geschrieben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Die iVestos AG mit Sitz im südlich von München gelegenen Pullach ist mit ihrer über zehnjährigen Erfahrung der unternehmerorientierte Partner für Investments in wachstumsversprechende Firmen und Projekte im Micro- und Small-Cap Segment. Die Gesellschaft investiert vorrangig in deutsche börsennotierte und nicht börsennotierte (Venture - Capital - Finanzierungen) Kapitalgesellschaften und Projekte. In diesem Bereich bieten sich häufig günstige Anlagemöglichkeiten, deren Identifizierung und gewinnbringende Umsetzung für die mittel- und langfristigen Engagements eine überdurchschnittliche Rendite ermöglichen.

iVestos AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN DE0007948713
Gründung 2001
Sitz Pullach
Leitung *Georg Gabrielides, Vorstandsvorsitzender
Umsatz 1,3 Mio. EUR (2011)[1]
Website www.iVestos.de

Die Aktienanzahl beträgt seit August 2012 2.200.000 Stück. Die Aktie der iVestos AG ist im Primärmarkt des Freiverkehrs der Börse Düsseldorf gelistet [2]. Der Free Float liegt bei ca. 76%.

Das Beteiligungsspektrum der iVestos beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Immobilien
  • Software und IT
  • Gewerbe
  • Finanzdienstleistungen

Inhaltsverzeichnis

Eigentümerstruktur[Bearbeiten]

Anteil Anteilseigner
ca. 76% Streubesitz
ca. 24% PrimeKOM internationale Netze Consulting GmbH

Stand: August 2012

Beteiligungen[Bearbeiten]

Zur iVestos AG gehören die Tochterunternehmen:

  • dicons AG (100 %)
  • Giengen Immobilien Invest GmbH (100 %)
  • beta systems software AG (ca. 2,2%)
  • Immobilien Süd Invest GmbH (100 %)
  • Wetterstein Invest GmbH (100 %)
  • Neue Bayerische Wohnungsbau GmbH (50 %)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]