IBM

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist sehr kurz, hilf mit ihn zu erweitern Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz.
Wenn du dich mit dem Thema auskennst, kannst du dem Marjorie-Wiki helfen, indem du deine Informationen einfügst.

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York. Es ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Hardware, Software. Aktuell beschäftigt das Unternehmen weltweit mehr als 380.000, in Deutschland etwa 21.000 Mitarbeiter.

International Business Machines Corporation
IBM logo.svg
Rechtsform Corporation
ISIN US4592001014
Gründung 1896
Sitz Armonk, New York, USA
Leitung Samuel J. Palmisano (Chairman & CEO)
Mitarbeiter 386,558 (2007)
Umsatz 103,6 Mrd. US-Dollar [1]
16,7 Mrd. US-Dollar Vorsteuer-Gewinn (2008)[1]
Branche Informationstechnik

Unternehmensberatung

Website www.ibm.com

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 IBM Jahresergebnis 2008. Ibm.com. 21. Januar 2009. Abgerufen am 30. Juni 2010.

Weblinks[Bearbeiten]