Horst-Rudolf Köneke

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Horst-Rudolf Köneke (* 29. Mai 1931) ist ein deutscher Autor (Studiendirektor a.D.), der vornehmlich bei Books on Demand veröffentlicht.

Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Der Autor hat beide Staatsexamen (Universität Hamburg + Wissenschaftliches Institut für Schulpraxis Bremen). Er studiert gegenwärtig an der Uni Bremen in den Fachbereichen Geschichte, Religionswossenschaft und Philosophie.

Werke[Bearbeiten]

  • Freimaurerlogen – Die letzten Mysterienbünde. 2. erweiterte Auflage. BoD, Norderstedt 2003, ISBN 3-8334-0274-1 (202 S.).
  • Christentum statt Christentrug (= Religionswissenschaft. Band 4). Lit Verlag, Münster 2002, ISBN 3-8258-6315-8 (124 S.).
  • Halloween, Kelten-Revival. BoD, Norderstedt 2003, ISBN 3-8330-1051-7 (108 S.).
  • Das Judentum - Vorbild für uns? BoD, Norderstedt 2006, ISBN 978-3-8334-5247-5 (197 S.).
  • Lebenswogen – Schicksal eines Deutschen. BoD, Norderstedt 2009, ISBN 978-3-8391-5538-7 (252 S., Roman).

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.