Holly Would Surrender

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Holly Would Surrender
Holly Would Surrender beim Langeln Open Air 2016
Holly Would Surrender beim Langeln Open Air 2016
Allgemeine Informationen
Herkunft Hamburg
Genre(s) Pop Punk, Punk Rock
Gründung 2010
Website www.hollywouldsurrender.com
Aktuelle Besetzung
Ole Baumert
Bruno Aguilera
Stefan Heiler
Andreas Klassen

Holly Would Surrender ist eine Pop Punk Band aus Hamburg.

Zurzeit besteht die Band aus Ole Baumert, Andreas Klassen, Bruno Aguilera und Stefan Heiler

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde Holly Would Surrender 2010 in Hamburg von Ole, Kim, Klaas und Jan. Klaas und Jan, wurden später durch Rob and der Gitarre und Andreas an dem Schlagzeug ersetzt. 2014 kündigte die Band an, Rob sei nicht mehr Teil der Band, der 2015 durch Bruno Aguilera ersetzt wurde.

2016 verließ Gründungsmitlied Kim Barthel die Band, und wurde durch Stefan Heiler ersetzt.

Die vier Hamburger gingen 2013 und 2014 mit Zebrahead auf Tour durch Deutschland. Außerdem tourten sie 2016 und 2017 mit Four Year Strong,Boston Manor und Real Friends.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben

  • The Great Escape (2013; Monster Records)
  • Kaleidoscope (2016; White Russian Records, Acuity Music)

EP's

  • Past Crimes – Hard Times (2010; Selbstveröffentlichung)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Holly Would Surrender – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.