Henri J. Sillam

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Henri J. Sillam ist ein exklusiver Juwelier mit Boutiquen in Wien, Salzburg, Paris, Beverly Hills und Hong Kong. Das traditionsreiche Familienunternehmen Sillam besteht seit 1835 und wurde in Frankreich gegründet. Der Firmenwortlaut ist Henri J. Sillam � Joaillerie Depuis 1835.

Henri J. Sillam
Rechtsform GmbH
Sitz Wien, Österreich
Leitung KR Mag. Henri J. Sillam (CEO)
Branche Verarbeitendes Gewerbe
Produkte Schmuck, JuwelenVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.sillam.com

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Der Familienname ist auf eine alte Messer- und Schwertschmiede aus der Gegend von Paris zurückzuführen. Der Familien-Saga ist zu entnehmen, dass ein Vorfahre die besondere Fähigkeit besaß, Präzisionsklingen ungewöhnlich schnell herzustellen. Er soll sechs Klingen an einem Tag geschmiedet haben, die den hohen Qualitätsansprüchen der Pariser Adelshäuser entsprachen. Dafür nannte man ihn „six lames“, zu deutsch: sechs Klingen. Im Laufe der Zeit hat sich der Name zu „SILLAM“ gewandelt. Die Familie entschloss sich bald, ihre alchemistischen Kenntnisse um das Wissen über die Herstellung von Juwelen zu erweitern. Zum Familienwappen mit den sechs Schwertern wurde ein Diamant hinzugefügt.

Das heute in Wien ansässige Stammhaus des Unternehmens wurde traditionsgemäß in der fünften Generation vom Vater an den Sohn übergeben. Henri J. Sillam leitet gegenwärtig das Unternehmen als CEO und Chef-Designer. Zeitgenössische Kreationen und hochwertige Handarbeit machen seine Juwelen insbesondere durch die Verwendung seltener Steine und Perlen international unvergleichbar. Sowohl die Kollektionen der Haute Joaillerie, als auch Einzelstücke werden in der Wiener Manufaktur gefertigt.

Zur Person[Bearbeiten]

Henri J. Sillam ist am 20. März 1971 in Wien geboren. Er besucht das Lycée Français de Vienne und maturiert dort mit ausgezeichnetem Erfolg. Nach einem Besuch der Yale University in den USA, studiert Henri J. Sillam an der Grund- und Integrativwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und absolviert das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Sein Anliegen ist die interindividuelle Kommunikation in der Therapie – wofür Henri J. Sillam eigens eine Ausbildung zum Psychotherapeuten in der Schweiz bei Peter Schellenbaum absolviert. Der Schwerpunkt seines Interesses lag jedoch seit jeher im Erlernen der Goldschmiedekunst.

Chronologie[Bearbeiten]

1835 Schwertschmiede im Raum Paris um1900 die Erweiterung der Kenntnisse um die Herstellung von Juwelen 1960 Familie Sillam in Wien 1997 Übernahme der Familienmanufaktur durch Henri J. Sillam in Wien 2002 Neueröffnung Boutique „Henri´s“ in Wien 2003 Neueröffnung Boutique „Purple Home“ Möbel & Home Accessories in Wien 2005 Eröffnung Flagship Store Wien 920m2 2006 Neueröffnung Boutique Paris 2007 Neueröffnung Boutique Salzburg 2008 Gesellschaftgründung Los Angeles & Ausstellungsflächen im Hotel Beverly Wilshire Beverly Hills, The Peninsula Beverly Hills & Fairmont Miramar in Santa Monica 2009 Neueröffnung Boutique Beverly Hills 2010 Neueröffnung Boutique Hong Kong

Kollektionen[Bearbeiten]

  • Unique Pieces
  • Haute Joaillerie
  • Modern Day Collection
  • Lifestyle Collection

Weblinks[Bearbeiten]