Helmut Dango

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helmut Dango wurde als drittes Kind des Fabrikanten Bernhard Dango und seiner Frau Annelise Dango, geb. Weiß, am 07.01.1949 in Siegen geboren. Nach dem Abitur studierte er Wirtschaftswissenschaften, Mathematik und Psychologie in Nürnberg und München. Er ist seit 1976 mit der Bildredakteurin Sybille Dango, geb. Hahn, verheiratet; sie haben zwei Söhne, die als Arzt bzw. Marketingleiter in Deutschland tätig sind. Helmut Dango arbeitete als Lehrer für Mathematik, Wirtschaft und Sozialkunde in Bayern. nebenbei produzierte er eigene Rocksongs und Schulfilme, widmete sich in mehreren Veröffentlichungen dem Thema Medienerziehung und Pädagogik und leitete ein Seminar für Pädagogik für angehende Realschullehrer. Er lebt nach seiner Tätigkeit als Realschulkonrektor seit 2011 in Italien. Seine Erfolge im historischen Rennsport mit Fahrzeugen der Firma Lotus haben ihn bekannt gemacht. Unter Pseudonym schreibt er Artikel zum Thema "politisch nicht korrekt".

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.