Harald Wegener

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Harald Wegener (* 1962) ist ein deutscher Politiker (FREIE WÄHLER). Er kandidiert als Bürgermeister in der südniedersächsischen Fachwerkstadt Hann. Münden.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Harald Wegener ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er lebt in Wiershausen, einem Ortsteil von Hann. Münden. Nach seinem Realschulabschluss hat er Gesellenbriefe im Raumausstatterhandwerk und Sattlerhandwerk erworben. Mit dem Meisterbrief im Raumausstatterhandwerk betreibt er seit 1991 selbstständig ein Raumausstattergeschäft.[1] Wegener hat sich für das Lehramt an berufsbildenden Schulen qualifiziert. Seit 2006 ist er Lehrer an der Berufsbildenden Schule Einbeck mit der Fachrichtung Farbtechnik und Raumgestaltung. Im Jahr 2011 hat er eine mehrjährige Fortbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement erfolgreich abgeschlossen. Seitdem unterstützt er im Auftrag der Landesschulbehörde Schulleiter im Landkreis Göttingen in ihrer Verantwortung gegenüber den Landesbediensteten. Ehrenamtlich hat Harald Wegener in Schulvorständen als Lehrer- sowie Elternvertreter mitgewirkt, ist Mitglied in verschiedenen Vereinen und Genossenschaften, Obermeister der Raumausstatterinnung Südniedersachsen,[2] Stellv. Kreishandwerksmeister der KH-Südniedersachsen. Als Jugendschöffe am Landgericht Göttingen war er von 2009 bis 2013 tätig.

Politik[Bearbeiten]

Harald Wegener ist 2012 der Bundesvereinigung FREIE WÄHLER und dem Landesverband FREIE WÄHLER Niedersachsen beigetreten. Er ist Mitbegründer des Bezirksverbandes FREIE WÄHLER Südniedersachsen und Mitglied im Vorstand des Bezirksverbandes und der Bezirksvereinigung. Weiterhin ist er der 1. Vorsitzende des BürgerForum Hann. Münden. Im Jahr 2013 war er Landtagskandidat im Wahlkreis Göttingen-Hann. Münden für die Partei FREIE WÄHLER. Für die Wahl zum Bürgermeister der Stadt Hann. Münden[3] am 25. Mai 2014 kandidiert er für die Wählergruppe „Gemeinsam für unser Münden“[4] die vom BürgerForum und der CDU unterstützt wird. Als Bürgermeister will Harald Wegener unabhängig von politischen Zwängen und Vorgaben sachbezogen zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger handeln. Wichtig sind ihm eine kulturelle Vielfalt, eine Belebung der Innenstadt sowie eine Stärkung der dörflichen Strukturen im offenen Dialog.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.