Happy New Year (2011)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Filmdaten
Deutscher TitelHappy New Year
OriginaltitelNew Year’s Eve
New year's eve.svg
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2011
Länge118 Minuten
AltersfreigabeFSK 0[1]
JMK 0[2]
Stab
RegieGarry Marshall
DrehbuchKatherine Fugate
ProduktionWayne Allan Rice
Toby Emmerich
Richard Brener
Josie Rosen
Mike Karz
MusikJohn Debney
KameraCharles Minsky
SchnittMichael Tronick
Besetzung

Happy New Year ist der Titel einer im Dezember veröffentlichten 2011 Liebeskomödie von Garry Marshall.[3] Wie auch der Vorgänger Valentinstag handelt der Film von einzelnen Episoden, die alle ineinander verharren.[4]

Inhaltsverzeichnis

Cast[Bearbeiten]

Produktion[Bearbeiten]

Der Dreh sollte ursprünglich bereits im Dezember 2010 beginnen, wurde jedoch auf Februar 2011 verlegt.[7][18]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Freigabebescheinigung (PDF; 35 kB) der FSK
  2. Freigabe der Jugendmedienkommission
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 3,5 Garry Marshall's New Year's Eve Attracts Big Names. 9. November 2010. Abgerufen am 21. Januar 2011: „Glee's Lea Michele and Abigail Breslin have already signed on to the film“
  4. 4,0 4,1 4,2 B. Alan Orange: Abigail Breslin Rings in New Year's Eve. In: MovieWeb.com. 2. November 2010. Abgerufen am 29. Mai 2011.
  5. 5,0 5,1 5,2 Borys Kit: EXCLUSIVE: Robert De Niro, Michelle Pfeiffer, Hilary Swank, Ashton Kutcher Making 'New Year's Eve' Plans. In: The Hollywood Reporter. 8. November 2010. Abgerufen am 21. Januar 2011: „The four actors are in talks to star in the ensemble love story“ Paywall
  6. 6,0 6,1 6,2 Borys Kit: Ice Cube, Ryan Seacrest Negotiating 'New Year's Eve' Plans. In: The Hollywood Reporter. 27. Januar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011.
  7. 7,0 7,1 Josh Rottenberg: Jessica Biel joins the cast of 'New Year's Eve'. In: Entertainment Weekly. Time Inc.. 8. Dezember 2010. Abgerufen am 18. Oktober 2011.
  8. 8,0 8,1 8,2 8,3 Borys Kit: EXCLUSIVE: Jon Bon Jovi, Seth Meyers Join 'New Year's Eve. In: The Hollywood Reporter. 24. Januar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011.
  9. Michelle Pfeiffer hides her beauty in brown wig and frumpy outfit on New Year's Eve set. In: Daily Mail, 25. Februar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011. 
  10. 10,0 10,1 Dave McNary: Halle Berry rejoins 'New Year's Eve'. In: Variety. 16. Februar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011.
  11. Katherine Heigl Joins New Year's Eve. In: ComingSoon.net. 31. Januar 2011. Abgerufen am 20. September 2011.
  12. 12,0 12,1 Dave McNary: Alyssa Milano set to ring in 'New Year's Eve'. In: Variety, 2. Februar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011. 
  13. 13,0 13,1 13,2 Dave McNary: Sienna Miller has 'New Year's Eve' date. Thesp joins New Line laffer from Garry Marshall. In: Variety, 5. Januar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011. 
  14. Dave McNary: Sarah Jessica Parker joins 'New Year's Eve'. In: Variety, 15. Dezember 2010. Abgerufen am 18. Oktober 2011. 
  15. Joseph Gibson: Katherine Heigl To Serve As Sub-Halle Berry. 31. Januar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011.
  16. Ryan Seacrest Joins New Years Eve. In: Hollywood.com. 28. Januar 2011. Abgerufen am 29. Mai 2011.
  17. Pamela McClintock: Halle Berry Rejoins New Line's 'New Year's Eve'. In: The Hollywood Reporter. 16. Februar 2011. Abgerufen am 18. Oktober 2011.
  18. Borys Kit: Sarah Jessica Parker Joining 'New Year's Eve'; Halle Berry, Zac Efron in Talks. In: The Hollywood Reporter. 15. Dezember 2010. Abgerufen am 20. September 2011.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.