Hans Dieter Borchardt

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans Dieter Borchardt (* 1959 in Winnenden) ist ein deutscher Historiker und Schriftsteller.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Borchardt war nach der Berufsausbildung (1976–1979) und nach der Militärzeit (SaZ 2 1981–1982) in die damals noch junge Datenverarbeitung gegangen. Seit 2005 ist er Alleininhaber einer Unternehmensberatung und eines Immobilienunternehmens in Hamburg.

Bei der Bundeswehr ist Borchardt als Major der Reserve aktiv beordert und erhielt Auszeichnungen vom Bundesminister der Verteidigung sowie vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten.

In 2008 wurde Borchardt zum ehrbaren Kaufmann zu Hamburg e.V. aufgenommen.

Im gleichen Jahr erfolgte die Aufnahme in die Enzyklopädie führender Frauen und Männer Deutschlands (Hübners Who is Who).

Wissenschaftliche Leistungen[Bearbeiten]

Borchardt veröffentlichte bisher fünf Bücher, darunter ein Buch in der Buchreihe des Dr. Hans Krech, "Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik".

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]


  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.