Hans-Otto Gleim

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans-Otto Gleim (* 8. August 1948 in Rotenburg an der Fulda) ist ein ehemaliger deutscher Kommunalpolitiker (CDU).

Gleim besuchte die Schule in Rotenburg und machte danach eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann. Nach der Ausbildung wurde Gleim im Kaufhofkonzern Abteilungsleiter und später in den Gesamtaufsichtsrat berufen. Dort arbeitete er bis zu seiner Wahl zum Bürgermeister der Stadt Rotenburg an der Fulda im Jahre 1982.[1]

Gleim übte sein Amt bis ins Jahr 1994 aus.[2] Einer Wiederwahl stellte er sich nicht und wechselte in die Selbstständigkeit. Er gehörte außerdem dem Kreistag Hersfeld-Rotenburg an und war zeitweise dort Fraktionsvorsitzender.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.