Hanfjournal

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hanfjournal
Hanfjournal-Logo.svg
Beschreibung Gratiszeitung
Verlag Sowjet GmbH
Erstausgabe 2001
Erscheinungsweise monatlich
Chefredakteur Michael Knodt
Herausgeber Emanuel Kotzian
Weblink www.hanfjournal.de
ZDB 2491330-3

Das Hanfjournal ist eine Gratiszeitung, die sich mit der Hanfkultur beschäftigt.

Das Hanfjournal wird über szenenahe Fachgeschäfte, wie auch Headshops, in Umlauf gebracht. Das Verbreitungsgebiet ist neben Deutschland auch die Schweiz und Österreich. Die Zeitschrift umfasst rund 20 Seiten durchgehend in Vierfarbdruck und wird im Berliner Format verlegt. Herausgeber ist die Agentur Sowjet GmbH in Berlin.[1]

Die meisten Artikel des Hanfjournals drehen sich um das Thema Cannabis, daneben finden sich auch Berichte über aktuelle politische Ereignisse und Freizeitkultur. Auf Gefahren des Drogenkonsums wird hingewiesen. Hauptanliegen der Zeitung ist die Legalisierung von Drogen und volle Freigabe von Hanf zum Nutzen ohne weitere Repressalien.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Marken (...der Sowjet GmbH). Abgerufen am 5. Januar 2013.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.