Hammer & Sichl

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
OriginaltitelHammer & Sichl
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)seit 2013
Länge30 Minuten
Episoden5 in 1+ Staffeln
GenreKomödie
ProduktionOliver Mielke
Erstausstrahlung8. November 2013 auf Bayerisches Fernsehen
Besetzung
Episodenliste

Hammer & Sichl ist eine deutschsprachige Fernsehserie, die seit dem 8. November 2013 im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Eine erste Staffel mit 5 Episoden wurde bis zum 13. Dezember 2013 gezeigt. Derzeit befindet sich eine zweite Staffel in Produktion,[1] die voraussichtlich ab November 2014 gezeigt werden soll. Die Serie wird in München und Umgebung gedreht.[2]

Inhalt[Bearbeiten]

Die Serie handelt von zwei Figuren, die unterschiedlicher nicht sein können. Auf der einen Seite der München Lebenskünstler Toni Sichl und der strebsame Heizungsinstallateur Jens Hammer. Notgedrunden müssen sie sich zusammentun und gründen das Unternehmen Hammer und Sichl mit dem Motto „Was wir nicht können, können Sie nicht gebrauchen!“. Die Serie lebt von den gegensätzlichen Lebenswelten der beiden Protagonisten.

Episodenliste[Bearbeiten]

Nr. Original­titel Erstaus­strahlung Deutschland
1 Hammer & Sichl 8. Nov. 2013
2 Startschwierigkeiten 15. Nov. 2013
3 Ab zu den Fischen 22. Nov. 2013
4 Es werde Licht 29. Nov. 2013
5 Das gibt Ärger 13. Dez. 2013

Rezeption[Bearbeiten]

Manuel Weiss von Quotenmeter.de bewertet die Fernsehserie als „ein unspektakuläres, aber recht niedliches Format“.[3] Die Serie erreichte bis zu 360.000 Zuschauer und neun Prozent Marktanteil im Hauptsendegebiet.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 BR dreht zweite "Hammer & Sichl"-Staffel , stimme.de
  2. Wolfgang Fierek: TV-Comeback für den Ex-"Bayer auf Rügen". In: T-Online. 19. April 2013. Abgerufen am 2. Juni 2014.
  3. Die Kritiker: «Hammer & Sichl», Quotenmeter.de, 8. November 2013
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.