Hagen Mainstorff

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hagen Mainstorff (* 20. Februar 1955 in Berlin) ist ein deutscher Schriftsteller.

Leben[Bearbeiten]

Sein Leben verlief außerordentlich schwierig. In den letzten Zügen der Nachkriegszeit wuchs er in sehr ärmlichen Verhältnissen in Berlin auf, boxte sich mit vielen Nebenjobs bis in die Universität, studierte Schiffsbetriebstechnik. Im Alter von 52 Jahren entdeckte er durch Zufall sein Talent Kriminalromane zu schreiben. Seine Bücher fußen auf Tatsachen, selbst Erlebtem, Durchlittenem und viel Fantasie. Dadurch sind seine Bücher ungewöhnlich, ausgesprochen real und mit einer guten Portion Witz ausgestattet. Er ist ein Autodidakt, seine Bücher sind einzig und allein seine Produkte. Seit 1979 verheiratet, ein Sohn, lebt er heute in Neumünster, Schleswig-Holstein.

Werke[Bearbeiten]

  • Detektei Rohwedder - Dumme Schweine und andere Gefolgsleute Erstverlag Books on Demand GmbH, Norderstedt 04/2009. ISBN 978-3-8370-9678-1
  • Detektei Rohwedder - Stillbirth Erstverlag Books on demand GmbH, Norderstedt 11/2009. ISBN 978-3-8391-0233-6
  • Detektei Rohwedder - Sonnengesicht Erstverlag Books on demand GmbH, Norderstedt 06/2010. ISBN 978-3-8391-8458-5
  • Detektei Rohwedder - Jorges Mondkalb Erstverlag Books on Demand GmbH, Norderstedt 07/2011. ISBN 978-3-8423-6869-9

Weblinks[Bearbeiten]


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.