HCM Kinzel

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
HCM Kinzel GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1993
Sitz Zaberfeld, Deutschland

Leitung

  • Markus Kinzel
  • Christian Kinzel
Branche Spielzeug, Gesellschafts- und Logikspiele
Website www.hcm-kinzel.eu
Stand: November 2014 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2014

HCM Kinzel ist ein Spieleverlag aus Zaberfeld in Baden-Württemberg, der sich auf den Vertrieb von internationalen Spieleerfolgen spezialisiert hat.

Geschichte[Bearbeiten]

Die HCM Kinzel GmbH entwickelte sich aus einem 1964 von Helmuth Kinzel gegründeten Unternehmen, das zunächst auf den Import und Vertrieb von Holzspielwaren und kunstgewerblichen Geschenkartikeln spezialisiert war. Zusammen mit seinen Söhnen Markus und Christian gründete Helmuth Kinzel 1993 die HCM Kinzel GmbH. Seit 2001 führen die Brüder das Unternehmen mit rund 30 Mitarbeitern. Markus Kinzel ist dabei für Marketing, Vertrieb, Einkauf und Logistik zuständig, während Christian Kinzel Finanzen, Personal und IT verantwortet.

Konzept und Partner[Bearbeiten]

Durch ein globales Netzwerk aus Spielwarenherstellern sichern sich die Brüder Kinzel internationale Spielkonzepte und Produktideen für ihr eigenes Sortiment. Dabei verfolgt die HCM Kinzel GmbH eine Mehrmarkenstrategie. Die angekauften Spieleerfolge aus dem Ausland werden anschließend in Verpackung und Anleitung an den jeweiligen Absatzmarkt angepasst und vertrieben. Zu den langjährigen Partnern von HCM Kinzel gehören u.a. ThinkFun, Lonpos, Planet Extra und Toysmith. Mittlerweile werden die Produkte von HCM Kinzel europaweit angeboten.

Produkte[Bearbeiten]

Unter dem Motto Spielen – Wissen – Schenken bietet das Unternehmen unter anderem Lernspiele, wie Experimentierkästen, Konstruktionsspielzeug, Babyspielzeug, Kreativsets sowie Denk-und Logikspiele an. Zu den bekanntesten Spieleideen aus dem Sortiment von HCM Kinzel gehören das Stauspiel Rush Hour, der Oball und die dreidimensionalen Crystal Puzzles.

Exklusivrechte von HCM Kinzel[Bearbeiten]

Für die folgenden Marken hat HCM Kinzel die Exklusivrechte:

4D, 4M, Caly, Citiblocs, Crocoroo, Crystal Puzzles,Dr. Wood, Geo Central, Geospace, Insect Lore, Lagoon, Memotrio, Oball, Planet extra, Popular Playthings, ThinkFun, Toysmith, Triazzle, WWF, Zoob

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Top 10 Spielzeug[1]

  • 2010 Top 10 Award für Umwelt Batterie[2]
  • 2009 Top 10 Award für 36 Cube[3]
  • 2011 Nominierung für Voll verknotet
  • 2010 Nominierung für Zingo
  • 2010 Nominierung für Crystal Puzzle Rose
  • 2010 Nominierung für Oball
  • 2010 Nominierung für Dynamo Roboter
  • 2009 Nominierung für Wissen für Kinder – Anatomie

Goldenes Schaukelpferd

  • 2010 Nominierung für Umwelt Batterie
  • 2009 Nominierung für Umwelt Batterie

Deutscher Lernspielpreis[4]

  • 2009 Nominierung für Chocolate Fix

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg HCM Kinzel bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.