Gregg Valentino

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gregg Valentino (* 5. August 1960 in New York City) ist ein US-amerikanischer Bodybuilder, der durch die Dicke seiner Arme Berühmtheit erlangt hat.

Er begann bereits im Alter von 13 Jahren mit dem Bodybuilding und konnte rasch Erfolge verbuchen. Nach 23 Jahren "natürlichem" Training begann er einen massiven Steroid- und Syntholmissbrauch und erreichte so letztlich einen Armumfang von 28" (ca.70 cm). Außerhalb der Bodybuildingszene wurde er bekannt als „Der Mann, dessen Arm platzte“, da er eine eitrige Entzündung seines Bizeps vor laufender Kamera selbst zu kurieren versuchte.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.