Global Art Magazine

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Template-info.svg Dieser Artikel muß noch wikifiziert werden. Hilf mit!



Global Art Magazine

Beschreibung Online-Kunstmagazin
Herausgeber Nour Nouri
Weblink Global Art Magazin

Global Art Magazine (GAM) ist ein Online-Kunstmagazin mit redaktionellem Sitz in Hamburg.

Entstehung und Entwicklung[Bearbeiten]

Das Global Art Magazine wurde Anfang 2008 in Hamburg von Nour Nouri gegründet und erscheint seitdem zweisprachig im Netz auf Deutsch und Englisch. Die Idee hinter dem Global Art Magazine ist die des interkulturellen Dialogs über das Medium des Kunst. Interkultureller Dialog soll hier dazu dienen, Vorurteile abzubauen und Gemeinsamkeiten aufzuzeigen.

Das Kunstmagazin publiziert täglich Aktuelles aus dem Bereich Kunst – interessante Reportagen und Artikel über die neusten Ausstellungen und Messen auf aller Welt, über Kunstauktionen und über jegliche, die Kunstwelt betreffende News.

Zudem lassen sich Artikel, Kommentare und Berichte zu den neusten national und international veranstalteten Ausstellungen finden. Bevor alle anderen es wissen, setzt Global Art Magazine dessen Leser über alle wichtigen Ereignisse in Sachen Kunst in Kenntnis.

Das Magazin verfügt über ein breit angelegtes Netzwerk, das stetig weiter ausgebaut wird. Dieses Netzwerk hilft allen Kunstkennern und -liebhabern, Galerien und Museen sowie selbst praktizierenden Künstlern dabei, untereinander in Kontakt zu treten und interessante Beziehungen zu knüpfen.

Das Magazin präsentiert zudem freischaffende Künstler verschiedener Nationalitäten.

Globalartmagazine.com verfolgt seit seiner Gründung konstant die Philosophie, durch Kunst Grenzen zwischen den Nationen zu überbrücken. Die Sprache der Kunst ist weltweit verständlich und kann dazu beitragen, dass sich Menschen unterschiedlicher Herkunft ihre Hände reichen.

Das Magazin befindet sich technisch auf dem neusten Stand, impliziert etwa auch Videos und Diashows und korrespondiert mit anerkannten Kunstexpertinnen und Kunstexperten in aller Welt.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.