Gisela Ueberall

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gisela Ueberall (* 23. Juni 1955 in Bünde, Nordrhein-Westfalen) ist eine deutsche Malerin.

Werk[Bearbeiten]

Gisela Ueberall schuf zwischen 1982 und 1996 surrealistische Werke, die von Salvador Dalís Schaffen inspiriert waren. Seit 1985 widmete sie sich zunehmend der abstrakten Malerei.

Ausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Nationale Ausstellungen[Bearbeiten]

  • 1989 – Frankfurter Buchmesse
  • 1989 – Ambiente, Frankfurt
  • 1990 – Ambiente, Frankfurt
  • 1990 – Frankfurter Buchmesse
  • 1991 – Ambiente, Frankfurt
  • 1991 – Herbstmesse Frankfurt

Internationale Ausstellungen[Bearbeiten]

  • Veszprém/Ungarn
  • Brüssel, Diegem/Belgien
  • Avignon, Dijon/Frankreich
  • Blackburn, Bristol, Torbay/UK
  • Tokio/Japan
  • Quebec/Kanada
  • Philadelphia, Trenton/USA
  • Nicosia/Zypern

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.