Gesundheitszentrum Meiringen

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gesundheitszentrum Meiringen ist ein Krankenhaus in der Schweiz. Es befindet sich in Meiringen und gehört seit 2007 zur Spitäler Frutigen Meiringen Interlaken AG.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

In Zusammenarbeit mit der FMI betreibt sie seit dem 1. Juli 2007 im ehemaligen Akut-Spital Meiringen ein Gesundheitszentrum. Dieses Gesundheitszentrum umfasst zwei Stockwerke. Künftig soll die Spitex Meiringen seinen alten Standort ins neue Gesundheitszentrum Meiringen verlegen.

Medizinische Bedeutung[Bearbeiten]

Das Gesundheitszentrum verfügt über ein chirurgisches Ambulatorium, eine Tagesklinik für tageschirurgische Eingriffe, eine auch nachts betreute Station für Postakutpflege und Selbstzahler, Sprechstunden mit Fachärzten sowie eine Administration.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.