Georg Friedrich Kremer

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Friedrich Kremer, 1947 in Stuttgart geboren, studierte von 1967 bis 1972 an der Technischen Hochschule Stuttgart, von 1972 bis 1978 in Tübingen an der Eberhard-Karls Universität. Diplom 1976 und Promotion 1978 am Institut für Theoretische und Physikalische Chemie der Universität Tübingen über das Thema: Neuere Molekülphysikalische Untersuchungen am 1.3 - Dichlorpropin. Gründung einer Firma für Pigmente 1977, seit 1984 in Aichstetten im Allgäu, heute geschäftsführender Inhaber der Firma Kremer Pigmente Gmbh+CoKG.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.