Georg Della Pietra

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Della Pietra (* 1935) ist ein Schweizer Musiker.

Inhaltsverzeichnis

Tätigkeit[Bearbeiten]

Della Pietra wuchs in Altdorf UR auf und brachte sich diverse Instrumente selbst bei. Am Konservatorium Winterthur studierte er Klassische Gitarre und als Nebenfach das Violoncello. Gemeinsam mit Sebastian Storm bildete er das Winterthurer Gitarrenduo[1] und war außerdem Mitglied der Electronic- und Jazz-Formation 'Thomas Diethelm-Band. Bekannt wurde er auch als musikalischer Weggefährte des Liedermachers Dieter Wiesmann. Nebenbei betätigte er sich bisher als Komplementärmediziner, Fotograf, Journalist und Hotelier. Mit Annette Démarais bildet er das Duo Hommage, das Lieder von Dieter Wiesmann interpretiert.

Diskographie[Bearbeiten]

  • Winterthurer Gitarrenduo: Winterthurer Gitarrenduo - Scarlatti, Haendel, Boccherini, Brahms, Granados (CD, Brambus Records)
  • Winterthurer Gitarrenduo: Promenade - Rameau, Bach, Mussorgski (CD, Brambus Records)
  • Thomas Diethelm-Band: Penguin in Love (LP/CD, Mercury 1986)[2]
  • Thomas Diethelm-Band: Memory Games (LP/CD, Fink & Star 1988)
  • Dieter Wiesmann und Georg della Pietra - Roti Socke (CD, Phonacord 1990) [3]
  • Dieter Wiesmann und Georg della Pietra - Gäge de Strom (CD, Phonag 1994) [4]
  • Dieter Wiesmann und Georg della Pietra - Schluss-Akkoed (CD, Phonag 1998) [5]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.