FunkUP

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

FunkUP ist das studentische Campusradio der Stadt Potsdam. Es handelt sich um ein Internet Radio mit zugehörigem Onlinemagazin, wobei die Sendungen als Podcast zum Download angeboten werden. Die erste Sendung ging am 23. April 2009 online. Bei dem Sender handelt es sich um ein, dem nichtkommerziellen Rundfunk zuzuordnendes, Hochschulradio, welches ausschließlich von engagierten Studenten betrieben wird. Zur Zielgruppe zählen vorrangig die Studenten, Lehrenden und Mitarbeiter der Universität Potsdam sowie der Fachhochschule Potsdam. Daraus ergibt sich ein vielfältiges Themenspektrum, zumal auch über Aktuelles aus Potsdam und Umgebung berichtet wird.

Sendeformat[Bearbeiten]

Derzeit (Stand Dezember 2009) produziert das Team wöchentlich eine einstündige Magazinsendung bestehend aus Gebauten Beiträgen, Interviews, Studiogesprächen, kurzen Hörspielen sowie Musik unterschiedlichster Musikrichtungen. Zusätzlich werden in unregelmäßigen Abständen Sondersendungen zu speziellen Themen sowie aktuelle Berichte zum Download angeboten. Ergänzend zu den gesendeten Berichten gibt es zugehörige Artikel im Onlinemagazin zum nachlesen.

Im Zuge der Studentenproteste in Deutschland 2009 und der Besetzung des Audimax der Universität Potsdam sendete das FunkUP-Magazin mehrfach live per Internetstream aus dem besetzten Hörsaal, interviewte Besetzer und sendete auch für das im Saal anwesende Publikum.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

  Web Community Wiki: FunkUP
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.