Full Throttle Wrestling

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Full Throttle Wrestling
Gründungsdatum Juni 2005
Standort Elkmont, Alabama
Territorien Alabama
Leitung Chris Castle
Weitere Informationen
Inaktiv seit Herbst 2008

Full Throttle Wrestling, kurz FTW, war der Name einer US-amerikanischen Wrestling-Promotion. Sie war in Elkmont, Alabama beheimatet und Promotor war der Wrestler Chris Castle.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Promotion wurde im Juni 2005 durch Castle gegründet. In Nordalabama richtete sie kleinere Wrestling-Veranstaltungen in einer kleinen Bar ab. Anfänglich im wöchentlichen Rhythmus veranstaltete Matches im „Hardcore“- und „Ultraviolent-Style“ wurden später auf einen 14-tägigen Rhythmus heruntergefahren. Daneben wurden auch viele technisch-basierte Matches gezeigt. Größere Bekanntheit erhielt TFW, als die Promotion als Teil der IWA Deep-South an deren erstem Death Match-Turnier, dem IWA Deep-South - King Of The Death Matches, teilnahm. Im Anschluss daran wurden größere Wrestling-Veranstaltungen der FTW als Kauf-DVDs vertrieben. Die Promotion ist seit dem Herbst 2008 inaktiv.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!