Fretix

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fretix ist eine deutsche Rock-Gruppe aus Köln.

Fretix
Allgemeine Informationen
Genre(s) Deutschrock,Pop
Gründung 2006
Website http://www.fretix.de
Gründungsmitglieder
Alexander Teschner
Halben Blixt
Jens Golücke
Julian Julez

Die Gruppe wird hauptsächlich dem Deutschrock/Pop zugerechnet.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahre 2006 in Köln. Anfangs setze sich Fretix aus Halben Blixt, Jens Golücke und Alexander Teschner zusammen. Aus den frühen Schulzeiten kennen sich die Drei und sammelten seitdem einige Erfahrungen auf Bühne.

Im August des Jahres 2008 wurde Fretix, die sich auf der Suche nach einem Bassisten befanden, auf Julian Julez aufmerksam, der von nun an die Formation vervollständigte.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Furore (2006), Demo-CD mit 7 Songs
  • Deine Welt (2009; Höppel Records)

Album Deine Welt[Bearbeiten]

Das erste Album, das von der Band eigens getextet, komponiert und produziert wurde war Deine Welt. Die Produktion, zusammen mit Songwriting und Mixing dauerte 2 Jahre. Dieses Album vertritt die neue Stilrichtung, welche von Fretix als "Feuchtrock" bezeichnet wird. Das bedeutet: deutsche Texte, gitarrenlastige Pop/Rocksongs.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2011 - 2.Platz des Emergenza NRW-Finales

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]


  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.