Frank Neumann

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frank Neumann

Frank Neumann (* 14. Mai 1963) ist ein deutscher Sänger und Songwriter aus den Genres Country (traditionell, aber auch mit Einschlägen von Pop, Reggae und Calypso), Pop, Schlager und Volksmusik.

Musikalische Laufbahn[Bearbeiten]

Ende 1978 gründete Frank Neumann, zusammen mit drei Freunden, die Frankie Dark Band. Die Band, die ausschließlich Coverversionen spielte, erlangte im Laufe der Jahre regionale Bekanntheit und spielte als Begleitband u. a. mit Peter Petrel und Erwin Weiss (Ich bau mich mein Häusken). Einer der Höhepunkte war Mitte der 1990er Jahre, als Frank den Text zu Stefan Raabs „Maschendrahtzaun“ umschrieb und der Lokalsender „Radio Lippe Welle Hamm“ darauf aufmerksam wurde. Kurz darauf wurde er zu einem Interview eingeladen. Zusammen mit zwei weiteren Bandmitgliedern stellte er sich den Fragen des Moderators und kurze Zeit später wurde sowohl das Interview als auch das neu getextete Lied ausgestrahlt.

Frank Neumann 1987

Im April 2001 löste sich die Frankie Dark Band auf und Frank Neumann zog sich für fast 10 Jahre aus dem Musikerleben zurück, in denen er sich dem Journalismus und der Schriftstellerei widmete.

Neuanfang[Bearbeiten]

Frank Neumann

Im November 2011 baute sich Frank ein eigenes Studio auf und widmete sich der der Country Music. Anfangs coverte er noch Songs u. a. von Don Williams, Alan Jackson, George Strait oder Alison Krauss. 2013 fing er wieder an, eigene Songs zu schreiben. Zu dieser Zeit entstanden Lieder wie „Das Feuer der Liebe“ und „Wenn ein Stern vom Himmel fällt“.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Nach Süden (1995)
  • I never will fall in love (1995)
  • Beauty and the Beast(1996)
  • Tausend Träume (1996)
  • Ich will hier weg (1996)
  • Lass es vorbei sein (1997)
  • Holiday in Jamaica (1997)
  • Let's stay together (1998)
  • It's Christmas Time (1998)
  • Was hast du mit mir gemacht (2012)
  • Zerbrochenes Herz (2012)
  • Du hast das Feuer der Hölle in dir (2013)
  • Das Feuer der Liebe (2013)
  • Wenn ein Stern vom Himmel fällt (2013)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Frank Neumann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Facebook icon.svg Frank Neumann bei Facebook