Flurin von Salis

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flurin von Salis (* 1989 in St. Gallen) ist ein Schweizer Comiczeichner. Er lebt und arbeitet in Bern.

Inhaltsverzeichnis

Werk[Bearbeiten]

Von Salis absolvierte zwischen 2011 und 2014 das Bachelor-Studium für Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern HKB und arbeitet parallel für Werbeagenturen. Seine Bachelor-Arbeit ‘’L’Ascension du Mont Ventoux’’ erschien 2015 beim renommierten Schweizer Comic Verlag Edition Moderne unter dem Titel “Der Mont Ventoux”.

Die Arbeit erzählt vom Aufstieg auf den Mont Ventoux mit dem Fahrrad, einen Berg, der den Kelten als heilig galt und zu den legendärsten Gipfeln der Tour de France zählt. “Das eigene Erlebnis der Befahrung des Mont Ventoux vermischt sich in dieser Arbeit mit den Geschichten, die den Berg umranken und den Mythos, oder vielleicht schon eher den Kult um diesen Berg bilden”[1].

Das deutsche Magazin Stern verlieh dem Debut-Comic vier von fünf möglichen Sternen für die “sparsam und poetisch illustrierte Comic-Erzählung” und lobte sie als “ein kleiner Gipfel der Kunst”[2].

Publikationen[Bearbeiten]

‘’Der Mont Ventoux’’, Edition Moderne, Zürich 2015, ISBN 978-3-03731-140-0

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Edition Moderne, Pressemappe, Zürich 2015
  2. stern, Comic, 30.7.2015, Seite 113
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.