Florian Zumkeller-Quast

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Florian Zumkeller-Quast

Florian Zumkeller-Quast ist ein deutscher Politiker.

Tätigkeit[Bearbeiten]

Als Kandidat der Landtagswahl in Baden-Württemberg 2011 erhielt er im Landtagswahlkreis Breisgau 1.511 Stimmen (1,8 %).[1] Er war von Anfang 2012 bis Anfang 2013 Bundesvorsitzender der Jungen Piraten.[2]

Zumkeller-Quast lebt in Freiburg im Breisgau und ist im Kreisverband Freiburg, sowie im Landesverband Baden-Württemberg aktiv. Er absolvierte eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann und ist heute als Softwareentwickler tätig.

Politisch setzt er sich für eine deutliche Trennung von Kirche und Staat, sowie Glaubensfreiheit ein. Er will die demokratischen Strukturen im Schul- und Hochschulsystem fördern.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Landtagswahl Baden-Württemberg 2011. Wahlkreis Breisgau. In: abgeordnetenwatch.de. Abgerufen am 25. März 2016.
  2. Breisgauer neuer Vorsitzender der Jungen Piraten. Piratenpartei Deutschland – Landesverband Baden-Württemberg, 30. Januar 2012, abgerufen am 25. März 2016.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.