Fabian Dittmann

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fabian Dittmann (* 10. März 1981 in Hamburg-Harburg, Deutschland) ist deutscher Spieleautor, Creative Director und Produzent.

Leben[Bearbeiten]

Dittmann arbeitet als Art Director[1] und ist als Entwickler und Produzent von Werbe-, und Unterhaltungsformaten tätig. Daneben wirkt er als Matte Painting Artist[2] und Spieleautor[3].

2011 produzierte er zusammen mit Drehbuchautor Jörg Mehrwald den Sitcom-Piloten Bull – Kings of Headline[4], einem Format über eine junge Boulevardzeitungsredaktion.[5] In den Hauptrollen waren Bea-Marie Rück, Maximilian Claus, Katja Keßler und Manuel Luna Homeyer zu sehen. Franz Jarnach, bekannt als Schildkröte aus der Serie Dittsche hatte einen Gastauftritt.

Er ist Spieleautor des Kartenspiels zur Romantrilogie Mara und der Feuerbringer von Tommy Krappweis.

Spiele[Bearbeiten]

  • 2001 M3 Fighter (Computerspiel)
  • 2002 Überholspur (Computerspiel)
  • 2010 Die Agentur (Kartenspiel)
  • 2014 Mara und der Feuerbringer - Das Kartenspiel
  • 2015 Loki! (Brettspiel)
  • 2015: Pitch it (Autor)

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2009 Adventure Jack und das Lächeln der Medusa (Idee, Drehbuchautor und Producer)
  • 2010 Nda - der FIlm (Coproducer, public relations)
  • 2011 Bull Kings of Headline – Sitcom (Idee und Producer)[6]
  • 2014 Mr. AD – Sitcom (Konzept und Drehbuchautor)

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Fabian Dittmann bei Facebook
Twitter.png Fabian Dittmann bei Twitter

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.