F.L.Y. (Phantasialand)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

F.L.Y. ist eine in Bau befindliche Stahlachterbahn des Types Flying Coasters an in der Themenwelt Rookburgh des Phantasialands in Brühl, die 2019 fertiggestellt werden soll.[veraltet]

Ankündigung[Bearbeiten]

Zu Beginn der Sommersaison 2017 kündigte das Phantasialand eine neue Themenwelt mit dem Namen Rookburgh an. Diese entsteht auf der ehemaligen Fläche des Simulators Race for Atlantis des während der Winterpause abgerissen wurde. Die neue Themenwelt wird im Steampunk-Stil gestaltet und wurde als „weltweit einzigartiges Gesamtprojekt“ beworben in dem die Besucher eine „neue Dimension des Zusammenspiels von Themenwelt, Attraktion und Erlebnis bei Tag und Nacht“ entdecken könnten. [1]

Im Sommer 2017 präsentierte der Park unter dem Projektnamen F.L.Y den weltweit ersten Flying Coaster mit Katapultantrieb (Launch), der gleichzeitig der längste Flying Coaster der Welt werden würde. Somit wird die Achterbahn nicht nur mindestens 1.125 Meter Streckenlänge bieten, um den bisherigen Rekordhalter Jurassic Park: The Flying Dinosaur in den Universal Studios Japan zu übertreffen, sondern nach Taron auch der zweite Launch Coaster des Parks werden.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.