European Crowdfunding Network

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
European Crowdfunding Network
Rechtsform Gemeinnützige Organisation
Gründung Januar 2012
Sitz 7th floor, 50 Avenue des Arts, B-1000 Brüssel, Belgien
Leitung Oliver Gajda (Chair)
Branche Crowdfunding
Website www.europecrowdfunding.org

Das European Crowdfunding Network (ECN) ist eine internationale Non-Profit-Organisation (AISBL) mit dem Ziel, Crowdfunding als alternative Finanzierungsmöglichkeit für kleine und mittlere Unternehmen zu unterstützen und bekannt zu machen. Er wurde im Januar 2012 gegründet, den Vorsitz (Chair) hat Oliver Gajda.[1]

Der Interessenverband hat drei Hauptziele:

  • Professionelle Standards setzen, d.h. Standardisierung der Crowdplattformen und um steuerrechtliche Fragen kümmern
  • Netzwerkeffekte stärken
  • Forschung und Promotion vorantreiben

Der Sitz des ECN liegt in Brüssel, die Mitglieder kommen aus ganz Europa. Der ECN hat einen Sitz im „European Crowdfunding Stakeholders Forum“ (ECSF)[2][3] der Europäischen Kommission.

Die deutschen Mitglieder organisieren sich unter dem Deutschen Crowdsourcing Verband e.V.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.