Ernst Schaal

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernst Schaal (* 12. November 1903 in Böckingen; † 5. Januar 1977 in Heilbronn) war ein deutscher Architekt.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

 
Ex-Gebäude der Bayrischen Beamten-Versicherung

Er besuchte die Mittelschule und lernte danach das Zimmerhandwerk. Dann arbeitete er im Bauamt Böckingen, wo er am Neubau des Wasserturms und des Rathauses in Böckingen teilnahm. Er absolvierte auch eine Ausbildung an der Höheren Bauschule in Stuttgart, wo er die Baumeisterprüfung und danach die Wasserbaumeisterprüfung ablegte.

1932 eröffnete er sein eigenes Architekturbüro. 1962 trat sein Sohn Helmut als Partner in das Architekturbüro ein. In Heilbronn erschufen sie das Neubaugebiet Gesundbrunnen mit Eigenheimen und Hochhausanlagen, das Shoppinghaus, das Freibad Neckarhalde und die Gebäude auf dem Rosenberg, auf dem Areal der früheren Zuckerfabrik [1]

In Neues Geschäftshaus an der Allee - Gestern Richtfest für den Neubau der Bayrischen Beamten-Versicherung wird insbesondere das im Jahre 1967 errichtete BBV-Gebäude an der Allee beschrieben [2]:

 
Das Shoppinghaus in Heilbronn

Der Neubau wurde von dem Heilbronner Architektenbüro Ernst und Helmut Schaal geplant; die örtliche Bauleitung hatte Bauingenieur Peter Widmann vom Büro Schaal […] Der Neubau wurde teilweise in Fertigbauweise errichtet. Im März war mit den Bauarbeiten begonnen worden. Nach Mitteilung des Architektenbüros wird auch das Äußere des neuen Geschäftshauses geschmackvoll und repräsentativ gestaltet werden. Die Fassade wird aus vorgefertigten Sichtbetonteilen bestehen und durch Aluminium-Fensterbänke sowie eine Marmorverkleidung im Erdgeschoss […] Schmuckelemente erhalten

Eine Wohnanlage am Kaiser-Friedrich-Platz nach Plänen des Architekturbüros Schaal aus dem Jahre 1969 wird in Neuer Akzent für Bahnhofsvorstadt - Repräsentatives Wohn- und Geschäftshaus am Kaiser-Friedrich-Platz im Bau beschrieben [3]:

Einen neuen städtebaulichen Akzent erhält die Heilbronner Bahnhofsvorstadt durch ein repräsentatives Wohn- und Geschäftshaus, das zur Zeit im Auftrag der Firma Wilhelmsbau AG in Stuttgart, einer bedeutenden Grundstücksverwaltungsgesellschaft, auf dem ehemaligen Gelände der Firma Heichemer & Staab am Kaiser-Friedrich-Platz erstellt wird. […] Planung und Bauleitung haben die Freien Architekten Ernst und Helmut Schaal aus Heilbronn […].


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Artikel in der Heilbronner Stimme vom 17. Januar 1972, Nr.12, S.15 Architekt Ernst Schaal †
  2. Artikel in der Hner Stimme Neues Geschäftshaus an der Allee - Gestern Richtfest für den Neubau der Bayrischen Beamten-Versicherung vom 31. August 1967, Nr. 200, S.7
  3. Artikel in der Hner Stimme Neuer Akzent für Bahnhofsvorstadt - Repräsentatives Wohn- und Geschäftshaus am Kaiser-Friedrich-Platz im Bau vom 12. Juli 1969, Nr.157, S.11
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.