Eric Mask

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eric Mask (* 1. Juli 1987 in Barcelona) ist ein spanischer DJ, der mit 16 sein Debut im Club Pacha auf Ibiza feierte.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Eric wuchs in Barcelona in einem sehr behüteten Elternhaus auf, brach aber im Alter von 15 mit seinen Eltern und verschwand einfach für mehrere Wochen. Seine Kindheit verbrachte der Junge in Plattenläden und er wünschte sich nichts mehr als ein eigenes DJ Set. Entdeckt wurde Eric von keinem geringeren als Tiësto. Beide waren zu dem Zeitpunkt auf Ibiza. Der Junge legte am Strand auf einer kleinen Party auf und als Tiësto seine Sounds hörte, nahm er ihn am gleichen Tag mit ins Pacha.

Musikrichtung[Bearbeiten]

Erci Mask spielt Ibiza Sounds, Elekto, Minimal, Deep House, French House und verbindet immer wieder Latin Sounds mit House Beats und bringt damit Clubs zum kochen. Außerdem sorgt er als DJ bei Black Mask Productions für die heißen Sounds.

Referenzen[Bearbeiten]

International (Auszug)[Bearbeiten]

National (Auszug)[Bearbeiten]

  • Nachtresidenz- Düsseldorf
  • P1- München
  • Dice Club- Berlin

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.