Emory Hale

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emory Hale (* 13. Dezember 1969; † 29. Januar 2006) war ein US-amerikanischer Wrestler.

Emory Hale trat in den 1990er-Jahren kurzzeitig für die WCW als Lord Humongous und später für die Promotion von Jimmy Hart und Hulk Hogan, der XWF, als Hale auf.

Hale hatte einige gesundheitliche Probleme in den letzten Jahren überstehen müssen und hatte auch im Jahr 2003 eine Nierentransplantation über sich ergehen lassen. Er war in den letzten Monaten seines Lebens in einem Krankenhaus untergebracht.

Weblinks[Bearbeiten]


  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.