Emine Akman

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emine Akman, (* 1969) ist eine deutsch-türkische Schauspielerin, Regisseurin, Sängerin, Trainer und Coach. Sie spielt mit in Komödien wie Männerschlussverkauf oder 68er Spätlese.

Leben[Bearbeiten]

Akman studierte in Antalya Betriebswirtschaft In den 1990er-Jahren war sie als „Männerschlussverkauf“ Spielerin bekannt.

Im Franchise-Stil war sie eine Gastronomin im Schwarzwald, anschließend wieder im Franchise-Stil hat Sie Theater geleitet in Austin-Texas und München.

Sie arbeitet nach der so genannte „Galli-Methode“, die spontanes Spiel zur Grundlage der Konfliktbewältigung und des persönlichen Wachstums macht

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.