Don Genaro

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Don Genaro ist ein Zauberer aus dem Nagualzug des Don Juan Matus, der zentralen Gestalt im Werk Carlos Castaneda.

Während Don Juan sich selbst als Castanedas Lehrer bezeichnet, wird Don Genaro als sein Wohltäter bezeichnet. Während Don Juan als Lehrer das Vertrauen seines Schülers Castaneda gewinnt / gewinnen muss und ihm u.a. zu diesem Zweck rationale Erklärungen liefert und sich geduldig auf seine Bedürfnisse einlässt, nimmt der Wohltäter die bekannte Welt seines Schützlings auseinander und verhilft ihm zum selbständigen Erreichen einer anderen Wirklichkeit. Die Gestalt des Don Genaro besticht durch ihren Humor, ihre Lebensfreude, überwältigende akrobatische Künste, hypnotische Ausstrahlung und eine Körperbeherrschung, die nur durch die Anwendung magischer Praktiken und mit Unterstützung von Verbündeten möglich ist. Don Genaro gehört zum Indianerstamm der Mazateken aus Oaxaca.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.