Dolce Vita (Lied)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dolce Vita ist ein Lied des Sängers Ryan Paris aus dem Jahr 1983.

Das One Hit Wonder wurde komponiert und produziert von Pierluigi Giombini, die Aufnahme erfolgte im Titania Studio in Italien im Jahr 1983. Die Backgroundsängerin des Liedes war Fiona Chapelle, der Tonmeister des Liedes war Giampaolo Bresciani und das Lied wurde von Gazebo geschrieben, der auch sein Lied I Like Chopin schrieb. Das Lied erreichte in vielen Ländern die Spitze der Charts und in Großbritannien sogar Platz 5, wo Ryan Paris sogar zwei Mal in der internationalen Musikshow Top of the Pops auftrat.

Auszeichnung[Bearbeiten]

Im Jahr 1983 erhielt das Lied in Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Spanien die Goldene Schallplatte und in Dänemark die Platin-Schallplatte.

Trackliste[Bearbeiten]

7"[Bearbeiten]

Seite 1[Bearbeiten]

  1. Dolce Vita, Part I (Gesang) – 3:59

Seite 2[Bearbeiten]

  1. Dolce Vita, Part II (Instrumental) – 2:48

12"[Bearbeiten]

Seite 1[Bearbeiten]

  1. Dolce Vita, Part I (Gesang) – 7:33

Seite 2[Bearbeiten]

  1. Dolce Vita, Part II (Instrumental) – 8:37

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.