Dibou

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dibou (* 1950 in Paris) ist eine französische, in Ägypten lebende Fotografin und Autorin von Comics.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk[Bearbeiten]

Dibou wurde in Paris geboren.[1] Dort war sie als Marketingspezialistin tätig. Seit den 1990ern lebt sie in Ägypten. In Deutschland ist bislang ein Comicalbum von ihr erschienen: Chronik einer verschwundenen Stadt (2012), das sie zusammen mit ihrem Mann Golo geschrieben und mit ihren Fotografien illustriert hat.

Bibliografie[Bearbeiten]

  • Golo und Dibou: Chronik einer verschwundenen Stadt. avant-verlag, 2012, ISBN 978-3-939080-64-0 (französisch: Chroniques de la nécropole. 2011. Übersetzt von Claudia Sandberg).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dibou Internationaler Comic-Salon Erlangen, abgerufen am 13. Mai 2012.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.