DHZ Fitness

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Shandong Dahuzi Fitness Equipment Co. Ltd. ist ein 1999 gegründeter Hersteller von kommerziell genutzten Fitnessgeräten mit Sitz im chinesischen Shandong.

Shandong Dahuzi Fitness Equipment Co. Ltd.
Logo
Rechtsform Co. Ltd.
Gründung 1999[1]
Sitz Shandong, Volksrepublik China
Leitung Zhou Yueming (CEO)
Mitarbeiter > 900[2]
Umsatz 100 Mio. USD[2]
Website www.ssfitness.cn

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

1999 gründete Zhou Yueming im chinesischen Shandong die Shandong Dahuzi Fitness Equipment Co. Ltd.[2] 2015 beteiligte sich DHZ mit 20 % an der Gründung der deutschen Supersport Fitness GmbH, die in Folge den Vertreib für den europäischen Markt übernahm.

Unternehmen[Bearbeiten]

 
Geplante neue Fabrik (künstlerische Darstellung)

Die Shandong Dahuzi Fitness Equipment Co. Ltd. ist ein Privatunternehmen im Besitz von Zhou Yueming. Das Unternehmen produziert und vertreibt Kraftgeräte, Plate Loaded - Geräte, Functional Tower, Crosstraining Tower, Power Racks, sowie Indoor Cycling, Cardio und Dual Cable Cross für den Einsatz in Fitnessstudios. Produziert werden die Geräte mit rund 900 Mitarbeitern im Werk in Shandong, welches nach eigenen Angaben über eine Kapazität von bis zu 25.000 Geräte im Monat verfügt.[2][3]

Zu den primären Absatzmärkten zählen China, Indien, Brasilien, Türkei, der mittlere Osten sowie Europa. Den Vertrieb für Europa übernimmt die Supersport Fitness GmbH mit Sitz in Velten bei Berlin, an der DHZ mit 20 % beteiligt ist.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2015 Red Star Design Award für Laufband X-8600.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ABOUT US
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 DHZ FITNESS Fabrik Foundation: DHZ Fitness Foundation Abgerufen am 4. Dezember 2017
  3. DHZ FITNESS Produkte: DHZ Fitness Produkte Abgerufen am 4. Dezember 2017
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.