Cyprien Verseux

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cyprien Verseux (* 6. August 1990 in Vélizy-Villacoublay bei Paris) ist ein französischer Astronom und Astrophysiker[1], der sich mit der Erforschung des Mars befasst.[2] Er ist bekannt für seine Teilnahme an der HI-SEAS–Mission der NASA, einer simulierten Marsstation.[3] Verseux absolvierte das Institut Sup’Biotech de Paris und das Institute of Systems and Synthetic Biology. Verseux war insbesondere in der Forschung zu Cyanobakterien tätig.

Veröffentlichung[Bearbeiten]

  • Vivre sur Mars : 366 jours pour tester la vie sur la planète rouge, Neuilly-sur-Seine : Michel Lafon, 2017, ISBN 2-749-93259-9

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.