Cussit

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
cussit, Ltd.
Cussit logo.png
Rechtsform Limited
Gründung 2009
Sitz Deutschland,
Leitung Philipp Zentner, Sascha Lippmann
Branche Soziale Netzwerke
Website cussit.com

Cussit ist ein soziales Netzwerk und Diskussionsportal des Unternehmens cussit Ltd.

cussit befindet sich in der Alpha-Version und wird seine Beta im Februar 2010 veröffentlichen. Die Ideen zu cussit entstanden Anfang 2009 und die Gründung der cussit Ltd. folgte, nachdem ein Investor für das nötige Startkapital gefunden wurde, am 5. November 2009.

Funktionen[Bearbeiten]

Angemeldete Nutzer können Diskussionen erstellen und dabei zwischen verschiedenen Diskussionesformen wählen. Derzeit unterstützt cussit zwei Diskussions-Arten:

  • Normale Diskussion: Hier können normale Diskussionen, wie sie aus bisherigen Foren bekannt sind, erstellt werden.
  • Pro-Kontra Diskussion: Bei dieser listen die Diskutanten Pro- und Kontra-Argumente zu einem vom Diskussionsverfasser bestimmten Thema auf und voten diese. Die stärksten Argumente die für oder gegen das Thema sprechen, stehen oben.

Des Weiteren haben Angemeldete folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Profil: Erstellung eines Profils in dem vielfältige Angaben gemacht werden können.
  • Private Nachrichten: Nutzer können sich Nachrichten schicken.
  • Steckwand:Man kann anderen "etwas stecken". Eine Art Gästebuch-Funktion für jedes Profil.
  • Melden: Nutzer können andere Nutzer melden falls sie gegen die Regeln verstoßen.
  • Fotos: Jedes Mitglied kann Fotoalben erstellen und Fotos hochladen.
  • Profilbild: Jedes Mitglied kann ein Profilbild hochladen.
  • Freunde: Nutzer können Freundschaften schließen indem sie anderen Nutzern eine Freundschaftsanfrage schicken. Diese werden dann unter "Freunde" aufgelistet.
  • Passwort vergessen?: Wer sein Passwort vergessen hat, kann es durch eine Sicherheits-Routine wiederherstellen.
  • Kategorien vorschlagen: Wem die vorhandenen Diskussionskategorien nicht ausreichen, der kann weitere vorschlagen.

Unangemeldete Nutzer können Diskussionen und Kategorien suchen, durchstöbern und lesen.

Name und Slogan[Bearbeiten]

Der Begriffsteil „cuss“ (zu Deutsch: verfluche) ist abgeleitet von dem englischen Begriff „discuss“ (zu Deutsch: diskutiere). Der Name im Ganzen lässt sich auf Deutsch mit „Verfluche es“ wiedergeben und fordert den Nutzer nicht nur zum diskutieren, sondern auch zum Kritik üben auf. Der Slogan „Your Area Of Influence“ (zu Deutsch: Dein Bereich des Einflusses), deutet darauf hin, dass man durch die auf der Plattform geführten Diskussionen und Kritiken Einfluss nehmen kann, auf Dinge, die einen beschäftigen.

[Bearbeiten]

Das Logo von cussit wurde 2009 während der Gründungsphase von Steven Papiernick, einem Freund des Gründers Philipp Zentner, erstellt.

Technik[Bearbeiten]

Cussit läuft auf einer funktionsreduzierten Version der Linux-Distribution Debian. Als Webserver fungiert ein Apache HTTP Server. Das Portal ist in PHP, XHTML, JavaScript und CSS umgesetzt.

Sprachen[Bearbeiten]

Derzeit wird cussit nur in deutscher Sprache angeboten. Eine Internationalisierung ist jedoch für die Zukunft geplant.

Erreichbarkeit[Bearbeiten]

Der offizielle Domainname lautet cussit.com. cussit ist aber auch unter cussit.net und cussit.de zu erreichen

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]

Twitter.png Cussit bei Twitter
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.